südtirol festival

merano . meran

Das südtirol festival meran bietet ein vielseitiges Programm mit hochkarätigen musikalischen Darbietungen: Klassik, Romantik, Barock, Neue Musik, Jazz und Weltmusik.

Programm, Konzerte und Tickets: bitte nach unten scrollen!

Freitag16.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Thermenplatz
Film: Rolando Villazón - ¡Viva Mexico!
Film: Rolando Villazón - ¡Viva Mexico!
Film: Rolando Villazón - ¡Viva Mexico!

Music ON SCREEN - Konzertfilm auf dem Thermenplatz

Film: Rolando Villazón - ¡Viva Mexico!

(In deutscher Sprache - Eintritt frei) 

Samstag17.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Thermenplatz
Film: Tobias Moretti - Louis van Beethoven
Film: Tobias Moretti - Louis van Beethoven

Music ON SCREEN - Konzertfilm auf dem Thermenplatz

Film: Tobias Moretti - Louis van Beethoven

(In deutscher Sprache - Eintritt frei)

Montag19.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Thermenplatz
Film: Rudolf Buchbinder & Wiener Philharmoniker
Film: Rudolf Buchbinder & Wiener Philharmoniker
Film: Rudolf Buchbinder & Wiener Philharmoniker

Music ON SCREEN - Konzertfilm auf dem Thermenplatz

Rudolf Buchbinder & Wiener Philharmoniker

Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 & Nr. 5

(Eintritt frei)

Donnerstag22.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Rolando Villazón & Lautten Compagney Berlin
Rolando Villazón & Lautten Compagney Berlin
Rolando Villazón & Lautten Compagney Berlin
Rolando Villazón & Lautten Compagney Berlin
Rolando Villazón & Lautten Compagney Berlin

Viaggio dell'Anima

Claudio Monteverdi, Alessandro Grandi, Lodovico Grossi da Viadana, Giulio Caccini

 

 

Samstag24.08. 2024
20:30 Uhr
Tscherms - Schloss Baslan
young artists portrait
Quatuor Arod
Schloss Baslan
Quatuor Arod
Quatuor Arod

Joseph Haydn: Streichquartett op. 76/6

Robert Schumann: Streichquartett Nr. 3 op. 41/3

Sonntag25.08. 2024
20:30 Uhr
Schloss Schenna
young artists portrait
Quatuor Arod
Schloss Schenna
Quatuor Arod
Quatuor Arod

Joseph Haydn: Streichquartett op. 76/4 "Sonnenaufgang"

Ludwig van Beethoven: Streichquartett op. 131

Montag26.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
colours of music
Janoska Ensemble
Janoska Ensemble

The Big B's

Bach, Brahms, Beethoven & Co. in "Janoska Style"

Dienstag27.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Wiener KammerOrchester
Wiener KammerOrchester
Wiener KammerOrchester

Marcello Fera: Follephonia

Johann Sebastian Bach: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 BWV 1056

Peter Tschaikowsky: Souvenir de Florence

Arash Safaian: ÜberBach

Mittwoch28.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Heilig Geist Kirche
Ensemble Trei
Ensemble Trei

One's for sorrow, two's for joy

Songs between cultures and times

Donnerstag29.08. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Pittsburgh Symphony Orchestra (USA)
Pittsburgh Symphony Orchestra (USA)
Pittsburgh Symphony Orchestra (USA)

Sergej Rachmaninoff: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1

Freitag30.08. 2024
20:30 Uhr
Lana - Pfarrkirche Niederlana
Ars Nova Copenhagen
Ars Nova Copenhagen

Northern Lights

Karin Rehnqvist: Natt över jordan

Karin Rehnqvist: Jag lyfter mina händer

Wilhelm Stenhammar: Three choral songs

Traditional: Till Österland

Gregorio Allegri: Miserere

Bent Sørensen: In Paradisum

Thomas Tallis: Lamentations of Jeremiah

James MacMillan: Miserere

 

Samstag31.08. 2024
11:00 Uhr
Meran - Pavillon des Fleurs
matinée classique
Sophie Pacini
Klavier
Sophie Pacini
Sophie Pacini
Sophie Pacini

Frédéric Chopin: Nocturne in cis-Moll & Es-Dur op. 9/2, Ballade Nr. 1 op. 23

John Williams: "Theme" (Schindler's Liste)

Ennio Morricone: "Love Theme" (Nuovo Cinema Paradiso)

Dario Marianelli: "Dawn" (Pride & Prejudice)

Schumann-Liszt: Widmung op. 25

Franz Liszt: Consolations 1 & 2

Liszt-Wagner: Ouverture "Tannhäuser"

Montag02.09. 2024
20:30 Uhr
Partschins - Pfarrkirche
Capella Lanensis
Capella Lanensis

südtirol baroque

Johann Prader: Toccata in g

Leopold von Plawenn: Salve mi Jesu; domine si adhuc populo tuo, Potestis biber calicem, Ave o Jesu

Johann Jakob Walther: Fuga in C

Ingenuin Molitor: O anima, Gaude, laetare

Romanus Weichlein: Sonata III

Leopold von Plawenn: Salve suavissime Jesu, Fuga Secunda, O mea salus unica

Ingenuin Molitor: Canzon in g

Leopold von Plawenn: O felix, o fausta dies

Dienstag03.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Stadtpfarrkirche
Lux Vivens & Polifonico Adiemus
Lux Vivens & Polifonico Adiemus
Lux Vivens & Polifonico Adiemus

Aurora: Meditation des Lichts in der Musik

Samuel Barber, Laura Crescini, Ēriks Ešenvalds, Edward Elgar, Ola Gjeilo, Morten Lauridsen, Arvo Pärt, Pēteris Vasks, Eric Whitacre, Hans Zimmer

Mittwoch04.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Wallis Bird & Spark
Wallis Bird & Spark
Wallis Bird & Spark

Visions of Venus

Female sounds of classic, avantgarde, jazz, indie rock, art pop, world music, ...

Donnerstag05.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Philharmonia Orchestra London
Philharmonia Orchestra London

Sergej Rachmaninoff: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 "Eroica"

Samstag07.09. 2024
11:00 Uhr
Meran - Pavillon des Fleurs
Duo Cede-Schöch & Chantal Ramona Veit
Duo Cede-Schöch & Chantal Ramona Veit
Duo Cede-Schöch & Chantal Ramona Veit
Duo Cede-Schöch & Chantal Ramona Veit
Duo Cede-Schöch & Chantal Ramona Veit

Philippe Gaubert: Fantaisie pour flute and piano

Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate für Klavier und Violine, arr. für Flöte

Georg Philipp Telemann: Essercizii Musici

Claude Debussy/Salvato-Taballione: Prélude à l'après-midi d'un faune

Samuel Zyman: Sonate für Flöte und Klavier

Francois Doppler: Andante et Rondo für zwei Flöten und Klavier

Sonntag08.09. 2024
20:30 Uhr
Prissian - Castel Katzenzungen
vox humana
Latvian Voices
Latvian Voices

Timeless

Folk music from the Baltic region and a cappella popular songs

Montag09.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Palais Mamming
Ensemble das Kolorit

Charles Burneys Europareise

Musik von Carl Philipp Emanuel Bach, Charles Burney, Antonio Vivaldi, Johann Adolph Hasse

Anekdoten und Texte aus Charles Burneys Tagebüchern

Mittwoch11.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Ute Lemper
Ute Lemper

Time Traveler

A journey trough 45 successful years of Ute Lemper's life

Donnerstag12.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Staatskapelle Dresden
Staatskapelle Dresden
Staatskapelle Dresden

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre "Die Geschöpfe des Prometheus"

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 op. 58

Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 op. 120

Samstag14.09. 2024
11:00 Uhr
Meran - Pavillon des Fleurs
matinée classique
Modigliani String Quartet
Modigliani String Quartet

Johannes Brahms: Streichquartett Nr. 3 op. 67

Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 8 op. 59/2 "Razumovsky"

Sonntag15.09. 2024
20:30 Uhr
St. Leonhard i. P. - Pfarrkirche
Landesjugendchor Südtirol
Landesjugendchor Südtirol

Songs of hope

James MacMillan, James Whitbourn, Max Baumann, Don Mcdonald, Knut Nystedt, Thomas Jennefelt, Heikki Valpola, Ēriks Ešenvalds, Afro-American Spirituals, ...

Montag16.09. 2024
20:30 Uhr
Dorf Tirol - Schloss Tirol
Tobias Moretti & Armonico Tributo
Tobias Moretti & Armonico Tributo
Tobias Moretti & Armonico Tributo
Tobias Moretti & Armonico Tributo

Die Entdeckung des Himmels .  religion in progress

Musik: Silvius Leopold Weiss, Traditional Angelos, Georg Philipp Telemann, Marin Marais, Francois Couperin, Traditional Sefardi, Gaspar Sanz, Johann Sebastian Bach, Jean-Philippe Rameau

Texte: Johann Beer, Heinrich von Kleist, Norbert C. Kaser, Ernst Jandl, Mano Dayak, Navid Kermani, Thomas Mann, August von Platen, Raoul Schrott, Harry Mulisch, Johann Forkel, Friedrich Schiller, Rainer Maria Rilke, Johann von Goethe, Friedrich Hebbel, Hugo von Hofmannsthal, ...

Dienstag17.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester & Daniel Hope

Dance

Christoph Willibald Gluck, Anonymous, Georg Friedrich Händel, Evaristo Dall'Abaco, Nicola Conforto, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Georges Bizet, Béla Bartók, Erwin Schulhoff, Traditional, Florence Price, Wojciech Kilar, Peter Tschaikowsky, Jacques Offenbach, Camille Saint-Saëns, Sergej Prokofjew, Astor Piazzolla

Mittwoch18.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
colours of music
Mnozil Brass
Mnozil Brass
Mnozil Brass
Mnozil Brass

Jubelei

30 years MNOZIL BRASS

 

 

Donnerstag19.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia . Roma

Jörg Widmann: Con brio

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für 2 Klaviere und Orchester Nr. 10 KV 365

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 5

Freitag20.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Evangelische Christuskirche
Stefan Temmingh & Ensemble
Stefan Temmingh & Ensemble
Stefan Temmingh & Ensemble
Stefan Temmingh & Ensemble

Georg Friedrich Händel: Ouverture "Rinaldo", Tornami a vagheggiar, Sulla ruota di fortuna, Lascia ch'io pianga, The Arrival of the Queen of Sheba, Bel piacere, Il vostro maggio, Venti turbini

Gottfried Finger: Division on a Ground

Arcangelo Corelli: Sonate op. 15/10

Robert Carr: Italian Ground

Anonymous: Greensleeves to a Ground, Faronells Ground

 

 

Montag23.09. 2024
20:30 Uhr
Meran - Kursaal
Wiener Symphoniker
Wiener Symphoniker
Wiener Symphoniker

Peter Tschaikowsky: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1

Béla Bartók: Konzert für Orchester

classic

Das sinfonische Programm steht seit Anbeginn im Mittelpunkt des südtirol festival meran. Dabei beginnt das Konzerterlebnis schon auf der subtropisch bewachsenen Kurpromenade: Begleitet von festlicher Musik betritt man über einen roten Teppich das elegante Kurhaus und gelangt dann in den prunkvollen Kursaal. Das südtirol festival logiert damit in einem der schönsten Konzertsäle der Alpen – und auch deshalb geben sich hier Orchester von Weltformat, Klassikstars und Spitzenensembles seit nahezu vier Jahrzehnten „die Klinke in die Hand“.

 MEHR...

barocco

Das südtirol festival meran und Barockmusik – das ist eine Liaison, die seit den Anfangsjahren des Festivals besteht und nie aufgegeben wurde. So trat John Eliot Gardiner im Jahr 2000 im Rahmen seiner Bach Cantata Pilgrimage mit dem English Baroque Soloists und dem Monteverdi-Chor in der Stadtpfarrkirche auf und spielte Bach-Kantaten für das Archiv-Label der Deutschen Grammophon ein. Auch Cecilia Bartoli war mit ihrem Vivaldi-Programm Gast des Festivals. Da liegt es fast schon auf der Hand, dieser musikalischen Epoche beim südtirol festival meran eine eigene Konzertreihe zu widmen, die an suggestiven Orten in Meran und Umgebung stattfinden.

MEHR ...

colours of music

Jazz und Weltmusik bei einem Klassikfestival? Das ist kein Stilbruch, sondern eine attraktive Erweiterung, die Türen öffnet, durch die man aufregende musikalische Landschaften betritt. Beim südtirol festival meran ist (fast) alles erlaubt. In der Jugendstilarchitektur des Stadttheaters und des Kursaales reicht das bunte Angebot von Folk und Tango, über Rock 'n' Roll bis zu neuer Volksmusik aus den Alpen. Eingebettet in diese Reihe des südtirol festival sind Konzerte mit Weltstars wie Cameron Carpenter, Tommy Emmanuel, Giora Feidman, Egberto Gismonti, Martin Grubinger, Friedrich Gulda, Roger Hodgson, Daniel Hope, Nigel Kennedy, Gidon Kremer, Ute Lemper, Bobby McFerrin, Noa, Michael Nyman, Joja Wendt, Joe Zawinul.

MEHR ...

matinée classique

Kammermusik auf höchstem Niveau in prachtvollem Ambiente des Pavillon des Fleurs oder des Kursaales: Am Samstagvormittag bietet das südtirol festival meran - als musikalischen Start in das Wochenende – Matinée-Konzerte und musikalische Lesungen an. Im Rahmen des südtirol festival meran waren Senta Berger, Klaus Maria Brandauer, Hannelore Elsner, Bruno Ganz oder Peter Simonischek ebenso zu Gast wie das Emerson, das Hagen, das Juilliard oder das Tokyo String Quartet, Fazil Say und Patricia Kopatchinskaja, die Gitarrenlegende Pepe Romero oder der Ausnahmeviolinist Daniel Hope.

MEHR ...

mystica

Geheimnisvoll, anrührend und andächtig: Magische, religiöse und spirituelle Klänge in den Kirchen des Meraner Umlands.

MEHR...

vox humana

Ein Fest für die Stimme: Diese Konzertreihe widmet das südtirol festival meran der A-Cappella-Musik und ladet dazu Spitzenensembles aus aller Welt ein. Wer Vokalmusik in einer ganz besonderen Atmosphäre genießen will, ist bei diesen Konzerten des südtirol festival meran genau richtig. Schließlich bespielt diese Reihe außergewöhnliche Konzerträume im Meraner Umland wie den großen Rittersaal auf Schloss Tirol, den Gemäldesaal auf Schloss Schenna, Castel Katzenzungen oder die Pfarrkirche in Niederlana mit ihrem eindrucksvollen Schnatterpeck-Altar, der zu den bedeutendsten Kunstschätzen der Südtiroler Spätgotik gehört.

MEHR ...

young artists portrait

Junge Ensembles und Solisten präsentieren unterschiedliche Programme an attraktiven Spielorten und kommen mit dem Publikum ins Gespräch.

MEHR...

Soireen auf Schloss Tirol

Das Stammschloss der Tiroler Grafen wird im Hochsommer jeweils am Donnerstag zu einem Klangraum verschiedener musikalischer Genres. Die Soireen auf Schloss Tirol fanden erstmals 1990 anlässlich des 850-jährigen Bestehens der Schlossanlage statt. Seitdem sind dort alle wichtigen Ensembles aus dem Bereich der "Alten Musik" aufgetreten. Heute reicht das Angebot der Soireen von der Musik des Mittelalters bis zum Jazz. Das Konzerterlebnis ist außergewöhnlich: Der Konzertsaal ist als freihängende Holzstruktur konstruiert, deren Akustik dem Klangverhalten eines Saiteninstruments entspricht.

 

 

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK